Nicoles Zuckerwerk – Dein Back-Coach
GebäckSchnell & Lecker

Salzkräcker | Salzgebäck

Der Sommer ist da, die Garten- und Grillpartys warten, denn endlich dürfen wir wieder ganz normal feiern ohne ein schlechtes Gefühl zu haben. Das Salzgebäck ist gar nicht schwer selbst zu backen und recht schnell zubereitet. Ob als Gastgeber die Gäste damit verwöhnen oder auch als Mitbringsel zur Einladung ist die leckere Knabberei immer wieder eine tolle Sache. Ob pur, mit einem leckeren Dip oder fruchtigem Chutney serviert, Salzkräcker gehen immer …und natürlich nicht nur zur Garten- und Grillparty 😉

Salzkräcker sind vielseitig

Im Rezept verwende ich Pizzagewürz, sowie Zwiebel- und Knoblauchpulver. Das kann variabel sein, die Gewürze können problemlos getauscht oder auch weggelassen werden. Auch getrocknete Kräuter, wie Rosmarin, Thymian, Oregano usw. passen geschmacklich perfekt zu den Kräckern. Etwas Schärfe kann ebenso dazu gegeben werden, wie z. B. Chilipulver, Chiliflocken, Cayenne Pfeffer, scharfes Paprikapulver oder ähnliches. Ganz mild werden die Kräcker mit weniger Salz, Dip-Gewürzmischungen wie z.B. Gewürzmischung für Sour Cream*, Dillspitzen, getrocknete Petersilie, aber auch mit Schnittlauch und Frühlingszwiebeln sind die Kräcker sehr lecker…. probiere dich doch einfach mal Querbeet aus, auf was du gerade Lust und Laune hast. Die vielen Gewürze und Gewürzmischungen lassen sich fast alle perfekt dafür verwenden und der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Die zugegebene Menge an Gewürzen/Kräuter sollte allerdings 2 – 3 TL im Gesamten nicht überschreiten.

Serviervorschlag: Die Kräcker mit etwas Butter bestreichen und mit Käse, Kirsch-Chutney, sowie etwas Thymian aufpimpen und dekorieren. Durch den Käse weichen die Kräcker mit dem Chutney nicht auf, kann perfekt für Gäste vorbereitet werden und geschmacklich passt der Käse perfekt zu dem salzigen Gebäck und dem Kirsch-Chutney.

Das Rezept reicht für ca. 30 bis 35 Kräcker.

Zutaten

150g Mehl + etwas für die Arbeitsfläche
1 TL Salz
1 TL Zucker
1/4 TL Backpulver
1/4 TL Natron
80g kalte Butter
25ml Wasser
1 Eigelb

Gewürze nach Wahl, z.B.
1 TL Pizzagewürz
1 TL Zwiebelpulver
1/2 TL Knoblauchpulver

Zum Bestreichen:
1 EL Olivenöl
1/2 TL Salz

Rezept zum Downloaden und Ausdrucken gibt es hier: Rezept_Salzkräcker

Zubereitung

Das Mehl, Salz, Zucker, Backpulver, Natron und die gewählten Gewürze in eine Rührschüssel geben und alles gut miteinander vermischen. Nun die Butter in kleine Würfel schneiden und dazugeben, ebenso das Eigelb und das Wasser dazu geben. Der Teig wird nun, am besten mit den Händen, zügig zusammen geknetet bis keine Butterklümpchen mehr zu sehen sind. Den Teig anschließend in Frischhaltefolie einwickeln und 60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen. Olivenöl mit Salz vermischen.

Den Teig nochmals kurz weich kneten und auf der bemehlten Arbeitsfläche ca. 2mm dick ausrollen. Mit einem runden oder gewellten ø 5 bis 6cm Kreisausstecher den Teig ausstechen. Die Kreise mit einer Gabel einstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit dem gesalzenen Olivenöl bestreichen.

Gebacken werden die Kräcker 14 – 15 Minuten.

Viel Spaß beim Nachbacken!

* Amazon und andere Affiliate Links sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet und dienen dazu, wenn ihr durch mich ein Produkt bestellt, mich mit einem kleinen Honorar zu beteiligen. Ich verlinke euch die Produkte, da ich voll und ganz dahinter stehe und diese auch selbst verwende. Für Euch entstehen dadurch keinerlei Mehrkosten oder Mehraufwand.

Viele der von mir verwendeten Artikel und Zutaten findest du in meinem Online-Shop und weitere Rezepte in meinem eigenen Backbuch

 

Noch mehr Rezepte

Flip Flops Motivtorte

Nicole Weber-Joerss

fruchtige Zitronenschnitte

Nicole Weber-Joerss

Quarkhasen aus Quark-Öl-Teig

Nicole Weber-Joerss

Mango-Passionsfrucht – No-Bake-Torte

Nicole Weber-Joerss

Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre selbstgemacht

Nicole Weber-Joerss

Mischbrot I Brot einfach selbst backen

Nicole Weber-Joerss

Kommentar hinterlassen

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop