Nicoles Zuckerwerk – Dein Back-Coach
Basis-Rezepte Dekor / Dekorieren Motivtorten Rezepte Torten

American Icing I Amerikanische Buttercreme I einfach zuzubereiten

Buttercremevarianten gibt es viele. Sie unterscheiden sich, mal mehr mal weniger in Konsistenz, Geschmack und Süße. Die Einfachste ist die amerikanische Buttercreme. Die Konsistenz ist etwas fester, somit ideal zum Aufspritzen und Dekorieren, aber auch zum Füllen und Einstreichen eurer Torte geeignet. Sie enthält sehr viel Zucker, von daher ist sie auch ziemlich süß, aber probiert sie ruhig mal aus, wenn ihr es gerne etwas süßer mögt. Zudem ist sie Fondanttauglich und ideale Grundlage für Motivtorten.

Um sie möglichst hell, fast weiß zu bekommen empfehle ich die Hälfte der Butter durch Crisco (gibt es im Internet) oder durch Palmin Soft zu ersetzen, aber selbstverständlich könnt ihr die Buttercreme auch komplett mit Butter zubereiten. Die Mengenangaben reichen zum Füllen oder zum Einstreichen einer Torte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten für die amerikanische Buttercreme:

125g Butter
125g Palmin Soft oder Crisco
4 EL Wasser (oder andere Flüssigkeit)
500g Puderzucker
1 Prise Salz
Aromen eurer Wahl

Zubereitung amerikanische Buttercreme:

Achtet darauf, das Butter und Palmin Soft/Crisco Zimmertemperatur haben.
Den Puderzucker sieben. Butter und Palmin Soft/Crisco mit der Prise Salz in eine Rührschüssel geben und 5 bis 6 Minuten hellcremig verrühren. Solltet ihr eine Küchenmaschine verwenden empfehle ich den Flachrührer statt dem Schneebesen zu nehmen, damit wird die Buttercreme deutlich cremiger, da nicht so viel Luft eingearbeitet wird. Nun die Hälfte des Puderzuckers und die Hälfte des Wasser zugeben und gut einrühren, anschließend den restlichen Puderzucker, sowie das restliche Wasser dazu geben und alles etwa 6 bis 8 Minuten cremig verrühren. Zwischendurch wird auch noch, wenn gewünscht das Aroma eurer Wahl und/oder Lebensmittelfarben zugegeben.

Solltet ihr eine weiße Buttercreme benötigen empfehle ich auf Butter zu verzichten und ausschließlich Palmin Soft oder Crisco zu verwenden sowie bei den Aromen auf klare Flüssigkeiten zurück zugreifen.

Eure Nicole

Werbung:
Viele der von mir verwendeten Artikel und Zutaten findest du in meinem Online-Shop

Noch mehr Rezepte

Erdbeer-Mascarpone-Torte | Naked Cake | Muttertagstorte

Nicole Weber-Joerss

Nusstorte/Nusskuchen

Nicole

Bärlauch-Ciabatta | lecker & luftig

Nicole Weber-Joerss

Star Wars trifft auf Cinderella | die etwas andere Hochzeitstorte

Nicole Weber-Joerss

Wie bekomme ich Smarties in den Kuchen?

Nicole

GRANOLA – lecker knuspriges Frühstücksmüsli

Nicole Weber-Joerss

7 Kammentare

Dani 10. April 2019 at 20:44

Was bewirkt bzw. macht Crisco? Nur eine hellere/weißere Farbe oder ist die Buttercreme dann auch stabiler oder so?

Antworten
Nicole Weber-Joerss 15. April 2019 at 21:03

Hallo Dani,
Crisco ist ein ähnliches Produkt wie Palmin Soft. Es bewirkt, dass die Buu´ttercreme nicht ganz so gelb wird.
Liebe Grüße Nicole

Antworten
Franziii 13. März 2019 at 9:26

Du schreibst hier in dem Rezept von Aroma dazu geben…ich weiß nur nicht so ich das herbekomme. Oder was ich da alles nehmen kann.

Antworten
Nicole Weber-Joerss 17. März 2019 at 19:11

Hallo Fanzii
bei den Aromen kannst du ganz variabel sein. Es gibt z. B. Sirup im Supermarkt (Barsirup, Moin, etc.) aber auch ganz viele Aromen aus div. Onlieshops. Diese sind aber absolut optional, theoretisch kannst due die Buttercreme auch ganz neutral vanillig (Vanillezucker, Vanilleschote) lassen.
Liebe Grüße Nicole

Antworten
Linsy 26. Januar 2019 at 9:12

Die werde ich auf jeden fall testen. Danke fürs Rezept.

Antworten
Laura 27. Mai 2019 at 19:55

Kann ich in die buttercreme Nutella einarbeiten? Gepresster zitronensaft, Orange usw? Oder einfach Marmelade zugeben? Dafür halt weniger Zucker

Antworten
Nicole Weber-Joerss 12. Juni 2019 at 21:29

Hallo Laura
Du kannst die Buttercreme damit aromatisieren, allerdings reduziere nicht viel den Zucker, da er auch für Stabilität sorgt und die Buttercreme dir ansonsten zu weich und buttrig wird.
Liebe Grüße Nicole

Antworten

Kommentar hinterlassen

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop