Nicoles Zuckerwerk – Dein Back-Coach
Basis-Rezepte Cookies Schnell & Lecker

Cookie Dough | essbarer Keksteig | Keksteig zum Löffeln | 3 verschiedene Varianten

image_pdfimage_print

Wer liebt nicht leckeren und frisch gebackenen Kuchen? Als Kinder haben wir uns doch immer gefreut, wenn Mama oder Oma etwas Teig in der Schüssel gelassen haben, den wir aufnaschen durften. Was damals schon sehr beliebt war, ist heute in aller Munde und mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Irgendwann schwappte der leckere Trend “Keksteig zum Löffeln” (Cookie Dough) auch zu uns und schon lange steht essbarer Keksteig auf meiner to-do Liste. Fix und Fertig gibt es den leckeren Keksteig zu kaufen, sind aber auch ganz einfach selbst herzustellen und nun habe ich mich endlich daran gewagt. Wobei das Wort “gewagt” hier völlig fehl am Platz, denn die leckeren Cookie Teige zum Löffeln sind ganz einfach zuzubereiten, damit du schnell dein Naschwerk parat hast.

Essbarer Keksteig – bekommt man da nicht Bauchweh?

Im Gegensatz zu gebackenen Cookies ist der Cookie Dough roh und nicht gebacken. Hier ist allerdings zu beachten, daß Mehl nicht zum Rohverzehr geeignet ist. Wir alle kennen den Satz von Mutti oder Oma “nasch nicht so viel rohen Teig, das gibt Bauchweh”. Es fällt uns schwer, denn roher Teig ist doch auch extrem lecker und wir alle können nicht widerstehen. Auch heute schlecke ich manchmal noch die Schüssel mit den Teigresten aus. Aber warum ist das mit dem Mehl so? Bei Eier kennen wir die Antwort, aber bei Mehl…?

Mehl ist ein Naturprodukt. Es wird zwar bei seiner Verarbeitung geschält und gemahlen, aber es kann dennoch verunreinigt sein und Keime enthalten. Deshalb ist hier zu beachten, daß zum einen Bio-Mehl verwendet wird, zum anderen dieses vor der Verarbeitung gebacken wird. Das machst du ganz einfach im Backofen: Streue dazu das Mehl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech, verteile es dünn und gleichmäßig und gebe es bei 120° O/U Hitze für 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Das Mehl sollte anschließend vollständig auskühlen und gesiebt werden. Dann kannst du es für deinen leckeren Cookie Dough verwenden. In diesem Rezept zeige ich dir drei leckere Varianten, die du natürlich auch jederzeit abwandeln und variieren kannst:

    1. Zitronen-Cookie-Dough mit Pistazien
    2. Himbeer-Cookie-Dough
    3. Salted Caramel Cookie Dough

Die Cookie Dough Teige halten sich im Kühlschrank luftdicht und gut verpackt etwa 5 Tage, aber sollten am besten immer möglichst frisch zubereitet und vernascht werden. Solltest du den essbaren Keksteig dennoch in den Kühlschrank gelegt haben, lasse ihn vor dem Verzehr etwa 2 Stunden beim Raumtemperatur liegen.

Beachte: Die Cookie Teige sind nicht zum Backen geeignet, da sie weder Eier noch Backtriebmittel enthalten. Dadurch werden sie sehr trocken und bröslig-brüchig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Los gehts mit den essbaren Keksteig – Variante 1:

Zitronen-Cookie-Dough mit Pistazien

Zutaten:
150g hitzebehandeltes Mehl
125g Zucker
125g Butter
1/2 Bio-Zitrone
1/2 TL Vanilleextrakt {Werbung}
30g geröstete, gesalzene Pistazien

Zubereitung:

Mehl wie oben in der Einleitung beschrieben vorbacken, auskühlen und sieben. Sofern die Pistazien noch nicht geschält sind, die Schale, sowie die braune Haut entfernen. 30g geschälte Pistazien abwiegen und grob hacken. Von der halben Bio-Zitrone Schale abreiben und den Saft auspressen.
Weiche und zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanilleextrakt 3 Minuten hellcremig mit Hilfe deines Handrührgerätes aufschlagen. Zitronenschale und -saft zugeben und einrühren. Mehl kurz aber gründlich untermischen, zuletzt die Pistazien unterrühren und den Cookie Dough Teig servieren.

Essbarer Keksteig – Variante 2:

Himbeer Cookie Dough

Zutaten:
220g hitzebehandeltes Mehl
90g Zucker
125g Butter
1/2 TL Vanilleextrakt {Werbung}
1 Prise Salz
2 EL Milch
40g gehobelte Mandeln
1 EL Himbeerkonfitüre
60g frische Himbeeren

Zubereitung:

Mehl wie oben in der Einleitung beschrieben vorbacken, auskühlen und sieben.
Weiche und zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanilleextrakt 3 Minuten hellcremig mit Hilfe deines Handrührgerätes aufschlagen. Milch und Konfitüre zugeben und einrühren. Mehl und Salz kurz aber gründlich untermischen, zuletzt die gehobelten Mandeln, sowie die frischen Himbeeren unterheben und den Cookie Dough Teig servieren.

Essbarer Keksteig – Variante 3:

Salted Caramel Cookie Dough

Zutaten:

für das Salz-Karamell:
125g Zucker
50g Butter
100ml Sahne
70g Frischkäse (Vollfett)
1 Prise TL Meersalz

für den Cookie Dough Teig:
200g hitzebehandeltes Mehl
100g Butter
40g braunen Zucker
1/2 TL Vanilleextrakt {Werbung}

Zubereitung:

Zunächst wird das Karamell zubereitet. Dazu gibst du den Zucker in eine Pfanne und erhitzt diesen auf mittlerer Stufe deines Herdes, bis er schmilzt. Der Zucker sollte goldbraun und nicht zu dunkel sein (zu dunkel: Der Zucker ist bitter und du musst von vorne beginnen). Butter dazu geben und unterrühren, passe aber auf, es spritzt! Sahne zugeben und kurz aufkochen. Auch hier: es spritzt und dampft stark! Die Masse wird zunächst fest, löst sich aber mit weiterem Erwärmen und wird cremig-flüssig. Das Karamell etwa eine Minute leicht köcheln lassen, anschließend vom Herd nehmen. Frischkäse und Salz zugeben, einrühren und das Karamell auskühlen lassen.

Mehl wie oben in der Einleitung beschrieben vorbacken, auskühlen und sieben.
Weiche und zimmerwarme Butter mit braunem Zucker und Vanilleextrakt 3 Minuten dickcremig mit Hilfe deines Handrührgerätes aufschlagen. Mehl kurz aber gründlich untermischen, zuletzt das ausgekühlte Salz-Karamell unterheben und den Cookie Dough Teig servieren.

Welches ist deine Lieblingsvariante? Ich kann sie alle drei empfehlen, sie sind alle drei unterschiedlich und sehr lecker!

Habt viel Spaß beim Nachmachen und Naschen
Nicole

 

Werbung:
Viele der von mir verwendeten Artikel und Zutaten findest du in meinem Online-Shop

Noch mehr Rezepte

Friss-dich-dumm-Kefir-Kruste | Friss-dich-dumm-Brot mit Kefir

Nicole Weber-Joerss

Tortenboden | einfaches Grundrezept | gelingt immer

Nicole

Mischbrot mit Sauerteig I Brot einfach selbst backen

Nicole Weber-Joerss

KiBa Torte I leckere No Bake Kirsch-Bananen-Torte

Nicole Weber-Joerss

No Bake Tarte mit fruchtiger Kirschgrütze

Nicole Weber-Joerss

No Bake Erdbeer-Rhabarber-Torte – eine tolle Sommertorte

Nicole Weber-Joerss

Schreibe einen Kommentar

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop