Nicoles Zuckerwerk – Dein Back-Coach
Allgemein Geburtstagtorte Motivtorten Rezepte Torten

Handtasche Motivtorte I DIE PERFEKTE GEBURTSTAGSTORTE

Ich habe einen Geburtstagstorten-Traum in Pink, eine Handtasche Motivtorte für euch!!! Ihr sucht eine tolle Geburtstagstorte für jemanden der Handtaschen mag, Dann schaut euch das Video und den Blogbeitrag an. Hier erkläre ich euch die einzelnen Schritte, auf was ihr achten müsst damit aus der Idee auch eine tolle Geburtstagsüberraschung wird. Wenn ihr ein anderes Motiv für euren Geburtstagskuchen bzw. Geburtstagstorte sucht schaut in meinen vielen Videos zu Motivtorten oder sucht hier im Inhaltsverzeichnis der Blog-Seite.

Die Herstellung dieser Torte könnt ihr in folgendem Video anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Handtasche als Motivtorte

Für dieseHandtasche Motivtorte habe ich das 2,5fache Rezept meines Wunderkuchens zubereitet. Ich habe einen klasssischen Vanilleteig mit Orangensaft zubereitet und später noch Sauerkirschen (1 Glas, abgetropft) in den Teig gegeben. Gebacken habe ich auf dem Backblech mit einem eckigen Backrahmen. Den Backrahmen habe ich auf volle Größe des Backbleches ausgezogen.

Die Papierschablonen zum Zurechtschneiden der Handtasche gibt es zum Download hier:

Handtasche Front

Handtasche Seite & Label

Das Füllen der Handtasche Motivtorte

Zum Füllen habe ich eine italienische Meringue Buttercreme zubereitet. Das Rezept dazu gibt es *HIER*
Eingestrichen habe ich die Torte mit einer festen Zartbitter-Ganache, das Rezept ist *HIER* zu finden.

   

Eindecken mit Fondant

Die Torte wurde komplett mit Fondant eingedeckt und dekoriert. Ich habe dafür den Fondant der Fa. Tasty Me verwendet. Eingefärbt habe ich den Fondant mit Lebensmittelpastenfarbe in Pink. Die Lebensmittelpastenfarbe, Fondant und vielen andere nützliche Dinge zum Erstellen einer Motivtorte findest du in meinem Shop.

Alles in allem habe ich hierfür knapp 2,5kg Fondant (Torte, Deko und Cake Board) verwendet.

Freue mich auf euer Feedback und eure Kommentare!

Liebe Grüße Nicole :*

 

Werbung:
Viele der von mir verwendeten Artikel und Zutaten findest du in meinem Online-Shop

Geburtstagstorte mit Elefant und Luftballons aus Fondant | anfängerfreundlich & einfach herzustellen

Noch mehr Rezepte

Neujahrsbrezel

Nicole

Oreo Torte mit Blaubeeren

Nicole Weber-Joerss

Fingerfood Mini-Laugen-Schnitzelbrötchen / Partysnack

Nicole

Türkischer Spinatkuchen – Salep kremali ispanakli pasta

Nicole Weber-Joerss

Vanilla Sweeties

Nicole

fruchtiger Ananas-Rührkuchen I saftig und lecker

Nicole Weber-Joerss

13 comments

Nadine Herb 13. März 2019 at 6:38

Hallo, die Torte schaut wirklich super aus. Ich will mich nun auch mal ran wagen 🙂 wie forme ich die Tragebügel am besten? Muss ich komplett einen Draht einarbeiten oder reichen auch Holzspiese zur Befestigung?
Viele Grüße Nadine

Reply
Raphaela Agostini 24. September 2018 at 18:44

Hallo Nicole,
die Torte sieht so toll aus, danke für’s zeigen!! Ich werde sie zum 60. Geburtstag meiner Schwiegermutter nachbacken… Buttercreme mag ich aber nicht so gerne…was kannst du mir zu den Kirschen im Boden denn empfehlen? Funktioniert es mit Frischkäse und Kokos? Dachte ich gebe auch Kokos in den Teig…und brauche ich ein doppeltes Rezept Ganache?

Vielen Dank für deine Hilfe!!

Liebe Grüße,

Raphaela

Reply
Nicole Weber-Joerss 8. Oktober 2018 at 19:37

Hallo Raphaela
es ist schwer solche schmalen Torten mit weichen Füllungen zu versehen, da diese nicht richtig fest werden und die Torte instabil wird. Wenn du keine Buttercreme magst, würde ich innen entweder auf Füllung verzichten oder etwas Konfitüre verwenden oder sie mit Ganache füllen. Wenn du zusätzlich Kokos in den Teig gibst, reduziere eine wenig das Mehl, damit der Teig nicht zu fest wird. Zm Einstreichen hat mir eine Portion Ganache ausgereicht.
Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachbacken

Reply
Ramona Bernstein 31. Januar 2018 at 17:46

Hallo Nicole,

vielen lieben Dank für deine tollen Videos zum nachbacken. Ich würde gerne deine Geburtstags Handtaschen Torte versuchen. Würde sie auch gerne auf einem Cake Board drapieren. Wie decke ich sie denn dann ab über Nacht wenn alles fertig ist und wie transportiere ich sie (2 Stunden Autofahrt)
Ich würde mich über Antwort freuen.

Vielen lieben Dank im voraus .

LG Ramona

Reply
Nicole Weber-Joerss 5. Februar 2018 at 10:32

Hallo Ramona
Fondanttorten werden nicht abgedeckt, die stellt du, wie sie ist in den Kühlschrank. Wenn ich Torten transportiere nehme ich sie entweder auf den Schoß oder ich stelle sie hinten auf die halb umgeklappte Rücksitzbank und sitze daneben. Wichtig ist, daß sie grade steht und es nicht zu warm ist, aber momentan sind die Temperaturen draußen eh eisig 🙂
Lieben Gruß Nicole

Reply
Sanja goller ????????? 7. Januar 2018 at 11:11

Liebe Nicole ich liebe deinen Kanal uns deine einhorntorte jetzt habe ich noch eine Frage dazu hast du für die einhorntorte eine Form oder eine Schüssel benutzt ????????

Reply
Nicole Weber-Joerss 7. Januar 2018 at 12:51

Hallo liebe Sonja
Vielen lieben Dank! Zu der Einhorntorte findest du alles hier: https://www.nicoleszuckerwerk.de/einhorn-motivtorte/

Lieben Gruß Nicole

Reply
Conny Thaler 9. Oktober 2017 at 15:40

Hallo Nicole,
Für wie viele Personen reicht diese Torte?
Viele Grüße Conny

Reply
Nicole Weber-Joerss 9. Oktober 2017 at 21:05

Hallo Conny
je nachdem, wie groß die Küchenstücke geschnitten werden und was noch an anderen Kuchen ha ist, reicht diese für mindestens 30 Personen, bei kleineren Stücken natürlich mehr.
Lieben Gruß Nicole

Reply
Silvia 27. September 2017 at 9:18

Hallo Nicole, ich würde gerne aus Zeitgründen die Torte eine Woche vorher zubereiten, kann ich diese , wenn sie komplett fertig ist einfrieren bis ich sie brauche, also auch mit Fondant ( Deko ) ??

Reply
Nicole Weber-Joerss 3. Oktober 2017 at 15:37

Hallo liebe Silvia
Eine Fondanttorte könnte evtl. beim Auftauen Schaden annehmen, so daß ich das nicht empfehle. Beim Auftauen entsteht viel Feuchtigkeit und diese könnte den Fondant ruinieren.
Lieben Gruß Nicole

Reply
n.wundrach 12. August 2017 at 8:20

Hallo Nicole,
Ich liebe deine Seite. Ich habe schon paar Sachen probiert. Allerdings habe ich noch eine Frage. Ich habe nun schon paar Torten mit Fondant gemacht und immer kriege ich sie nie ganz Glatt. Man sieht immer die Schichten wo die Creme ist und ich mache da immer Ganach unter den Fondant. Was mache ich immer falsch? Das ist echt deprimierend!!!
Ich freue mich wenn du mir Antwortest und helfen kannst.
LG Nina

Reply
Nicole Weber-Joerss 16. August 2017 at 23:03

Hallo liebe Nina,
verstehe ich das richtig, dass du einen Rand siehst/ein Rand sich durchdrückt, genau, wo die Füllung ist? Wenn dies so ist, isolierst du denn die Füllung mit einem Buttercreme- oder Ganacherand gut nach außen ab? Wenn die Füllung außen andere der Torte zu sehen ist und du darauf deine Ganache oder Buttercreme streichst, reicht das oftmals nicht aus, durch die gesamte schwere der Torte beult sich dann die Füllung etwas nach außen und deshalb sieht man oft dann einen dicken Rand. In diesem Video siehst du, wie ich das löse und so habe ich keinen durchdrückenden Rand – das Video ist zwar schon älter, aber hoffentlich für dich hilfreich: https://www.youtube.com/watch?v=rEPbpWmWHAQ
Lieben Gruß Nicole

Reply

Schreibe einen Kommentar

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop