Nicoles Zuckerwerk – Dein Back-Coach
Basis-Rezepte Schnell & Lecker Torten

Nuss-Nougat-Puddingschnitte – Abwechslung für die Kaffeetafel

image_pdfimage_print

Lecker, cremig und schnell zubereitet ist die Puddingschnitte und zaubert euch Abwechslung auf eure Kaffeetafel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zutaten für die Puddingschnitte

(20x24cm) mit 12 Stücken

für die Pudding Creme wird benötigt

2 Pck. Vanillepuddingpulver
60g Zucker
700ml Milch
200g Nuss-Nougat Creme
300ml Schlagsahne
10 TL San Apart (oder 5 Pck. Sahnestandmittel)

für den Biskuit wird benötigt

2 Eier (M)
50g Zucker
1 TL Vanilleextrakt {Werbung}
1 EL Speiseöl
30ml Milch
10g Kakaopulver
25g gemahlene Haselnüsse
30g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz

zum Tränken

75ml Milch
2 TL Kakaopulver

für die Deko

1 TL Kakaopulver
2 – 3 kleine Schokoriegel (z.B. Twix)

Zubereitung der Puddingschnitte

Zunächst wird der Pudding zubereitet, da dieser am längsten zum Abkühlen benötigt. Dazu wird das Puddingpulver mit Zucker und ca. 100ml der Milch in eine Rührschüssel gegeben und klümpchenfrei glatt gerührt. Die restliche Milch wird im Kochtopf auf dem Herd zum Kochen gebracht und dann vom Herd gezogen. Das vorbereitete Puddinggemisch wird eingerührt. Der Kochtopf wird wieder auf den Herd gegeben und der Pudding unter ständigem Rühren aufgekocht bis er eingedickt ist.
Damit er etwas schneller abkühlt den Pudding nun in eine neue (kalte) Schüssel geben. Auf der Oberfläche den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken damit sich keine Haut bildet und zum Abkühlen auf die Seite stellen.

In der Zwischenzeit wird der Biskuit gebacken. Hierzu wird zunächst das Mehl mit Kakao- und Backpulver vermischt und gesiebt. Dazu kommt das Salz und die Haselnüsse. Alles wird gut verrührt und kurz zur Seite gestellt. Der Backofen wird auf 180° O/U Hitze vorgeheizt und ein eckiger Backrahmen mit dem Maß 20 x 24cm wird auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gegeben.

In einer weiteren Rührschüssel werden die Eier mit Zucker und Vanilleextrakt 5 bis 6 Minuten auf höchster Stufe hellcremig aufgeschlagen. Das Öl und die Milch werden anschließend eingerührt und zuletzt das Mehlgemisch mit einem Teigschaber vorsichtig untergehoben. Der Teig wird in die vorbereitete Backform gegeben, glatt gestrichen und 23 – 25 Minuten gebacken.
Währenddessen für die Tränke die Milch mit dem Kakaopulver gut vermischen.
Noch heiß wird der Biskuit nach dem Backen mit dem Kakao übergossen und muß nun vollständig auskühlen.

Zum Endspurt

Sobald der Pudding und der Biskuit ausgekühlt sind, wird der Pudding auf höchster Stufe mit dem Handmixer cremig und klümpchenfrei aufgeschlagen. Dazu kommt nun die Nuss-Nougat Creme sowie 7 TL San Apart und werden gut eingerührt. Die Sahne wird in einem hohen Gefäß mit dem restlichem San Apart steif geschlagen. 2/3 davon werden nun in die Puddingcreme eingerührt. Diese wird auf den ausgekühlten Biskuit gegeben und glatt gestrichen. Darauf kommt die restliche Sahne, diese wird vorsichtig verteilt und ebenso glatt gestrichen. Die Schnitte muß nun 1 – 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen.

Die Puddingschnitte in 12 Stücke teilen, mit Kakaopulver und klein geschnittenen Schokoriegel-Stückchen verzieren und genießen.

 

* Amazon und andere Affiliate Links sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet und dienen dazu, wenn ihr durch mich ein Produkt bestellt, mich mit einem kleinen Honorar zu beteiligen. Ich verlinke euch die Produkte, da ich voll und ganz dahinter stehe und diese auch selbst verwende. Für Euch entstehen dadurch keinerlei Mehrkosten oder Mehraufwand.

Werbung:
Viele der von mir verwendeten Artikel und Zutaten findest du in meinem Online-Shop

Noch mehr Rezepte

Die neue Etagere von Patrick Dörner I Gewinner “Das große Backen 2017”

Nicole Weber-Joerss

Heiße Karamell-Schokolade

Nicole Weber-Joerss

Toffitella – der leckere karamellige Brotaufstrich – selber machen

Nicole

Hufeisen-Glückstorte für Silvester mit Mocca-Mascarpone-Creme I Trendcake 2018

Nicole Weber-Joerss

Italienische Buttercreme

Nicole

Meringue-Buttercreme

Nicole

1 comment

Barbara 7. April 2021 at 21:37

Nuss-Nougat geht immer – und in Kombination mit dem lockeren Biskuit liest sich das wunderbar!

Reply

Schreibe einen Kommentar

0
    0
    Dein Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop